August Zeitler

 

August Zeitler

 

Ich bin verheiratet und habe drei erwachsene Kinder.
Nach einer Ausbildung zum Goldschmied, zum evangelischen Diakon (theologisch-sozialpädagogische Ausbildung, incl. 1-jährige Krankenpflegehelferausbildung und 3-jährige Erzieherausbildung), ergänzte ich in den Jahren 1977 – 1979 mein Berufsspektrum mit der Ausbildung zum Ergotherapeuten.
1979 – 1991 Ergotherapeut an der Staatl. Reha-Klinik Hohe Warte in Bayreuth; ab 1980 Leiter der Ergotherapie-Abteilungen  „Rückenmarkverletzte“, „Neurologie“, „Neurochirurgie“ und der „Neurologischen Intensivstation“.
Seit 1992 bis dato Ergotherapeut am Bezirkskrankenhaus in Rehau.  Übernahme der Leitung der Abteilung im Jahre 1995.
Verschiedene Zusatzausbildungen in den Fachbereichen „Orthopädie“, „Neurologie“ und „Psychiatrie“.
Qualifikationen in der „Kunst- und Gestaltungstherapie“
Fachtherapeut für „Facio-orale Trakttherapie“ (F.O.T.T.®) nach Kay Coombes.